Die Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Lukas in Hamburg-Fuhlsbüttel, Kirchenkreis Hamburg-Ost, Region Mittleres Alstertal sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Diakon *in / Sozialpädagogen *in
Teilzeit, unbefristet

Ihre Aufgaben:

  • Organisation und Durchführung von Angeboten und Projektarbeit für Kinder aller Altersgruppen sowie für Familien
  • Entwicklung von Angeboten für Jugendliche
  • Durchführung von Freizeiten
  • Gewinnung und Begleitung von ehrenamtlich Mitarbeitenden
  • Aufbau einer Zusammenarbeit mit den kommunalen Schulen
  • Kooperation mit unserer Kita (beispielsweise bei Familiengottesdiensten und der Kinderbibelwoche)
  • Entwicklung von Kooperationen in der Kirchenregion Mittleres Alstertal und im Stadtteil
  • Mitarbeit bei Gemeindefesten und -veranstaltungen

Ihr Profil:

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Diakon*in, Sozialpädagoge*in oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Für die Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Familien können Sie sich begeistern
  • Sie bringen Ihre Kreativität ein, sodass sich Menschen angesprochen und eingeladen fühlen
  • Wir freuen uns auf eine kommunikative und teamfähige Persönlichkeit, die eigenverantwortlich und selbstständig arbeiten kann
  • Sie möchten Projekte entwickeln und können das Evangelium in die heutige Lebenswelt übersetzen

Wir bieten Ihnen:

  • Eine unbefristete Teilzeitstelle (50% = 19,5 Stunden) die zunächst für 5 Jahre auf eine 30 Stunden-Stelle aufgestockt wird
  • Die Offenheit und Möglichkeit Konzepte zu erarbeiten und umzusetzen
  • Engagierte Haupt- und Ehrenamtliche
  • Eine lebendige Konfirmandenarbeit
  • Ein eigenes Büro im Gemeindezentrum
  • Regelmäßige Dienstbesprechungen
  • Individuelle Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung

 

Bewerbungsschluss ist der 31. Mai 2021.

Inhaltliche Rückfragen zur Stellenausschreibung bitte an: Frau Christina Iserhot 0172 784 4800 / iserhot.christina@gmail.com oder Frau Susanne Helbing kita.st.lukas@eva-kita.de. 

Die Zugehörigkeit zu einer Gliedkirche der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) oder einer Kirche, mit der die EKD in Kirchengemeinschaft verbunden ist, wird vorausgesetzt.

               
Die Kirchengemeinde ist eine Gemeinde im Aufbruch und liegt in einem Stadtteil, in den viele junge Familien ziehen. Ein großes Gymnasium und zwei Grundschulen befinden sich in direkter Nachbarschaft.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bewerben Sie sich gerne auf dem direkten Weg über den Button "Bewerben" am Ende der Seite. Ihre Daten werden sicher übertragen.

Alternativ können Sie sich auch per E-Mail über job@kirche-hamburg-ost.de bewerben (max. 3 Anhänge, bitte im PDF-Format).

 

 

Ihre Ansprechpartnerin:
Sandra Hanke
Recruiting
Tel. 040 519000-411
job@kirche-hamburg-ost.de
 0176 19519880

 

 

Schwerbehinderte und Gleichgestellte nach SGB IX werden in besonderem Maße aufgefordert, eine Bewerbung einzureichen.
Die Vergütung erfolgt nach KAT.

 

Informationen zu unseren Arbeitsbereichen finden Sie unter:

www.kirche-hamburg-ost.de
www.diakonieundbildung.de