Der Rahlstedter Friedhof sucht ab dem 01.08.2023 eine*n

Ausbildung zum*zur Friedhofsgärtner*in
Vollzeit, befristet für die Dauer der Ausbildung

Deine Aufgaben:

Da wir unsere 4 Auszubildenden nach dem Kriterienkatalog von ,,Top Ausbildung Gartenbau’’ (TAG) ausbilden, bieten wir eine deutlich bessere Ausbildung und somit sehr gute Chancen für eine erfolgreiche Zukunft im Gartenbau. Dies bedeutet unter anderem konkret:

  • Ein Verhältnis ausgebildeter Gärtner zu Auszubildenden von 11 zu 4
  • Regelmäßige Pflanzentests und Probe Prüfungen
  • Regelmäßiger betriebsinterner Unterricht
  • Fachexkursionen
  • Kostenlose Junggärtnermitgliedschaft
  • Viele weitere Maßnahmen, die über eine "normale Standard Ausbildung" hinausgehen

Dein Profil:

Wenn Sie den Grundstein für Ihre erfolgreiche Karriere im Gartenbau mit uns gemeinsam legen wollen, dann sollten Sie folgendes mitbringen:

  • Einen guten Schulabschluss
  • Lust darauf, draußen körperlich zu arbeiten
  • Den Wunsch den Beruf des Friedhofsgärtners zu erlernen
  • Bereitschaft ein einwöchiges Praktikum bei uns durchzuführen
  • Bereitschaft sich selbst überdurchschnittlich an der Ausbildung zu beteiligen

Wir bieten:

  • Eine sehr gute Ausbildung, welche dazu führt, dass unsere Auszubildenden die Abschlussprüfung im Durchschnitt mit gut abgeschlossen haben.
  • Eine Chance zur Übernahme. Derzeit arbeiten bei uns 4 Gärtner, die wir selber ausgebildet haben.
  • Einen interessanten und abwechslungsreichen Ausbildungsplatz 
  • Hochwertig ausgestattete Sozialräume
  • Ein vergünstigtes HVV-ProfiTicket
  • Eine sehr gute Ausbildungsvergütung mit zur Zeit im 1. Jahr 1011 €  im 2. Jahr 1.067 € und im 3. Jahr 1.119 €
  • Ein gutes Betriebsklima
  • 30 Tage Urlaub bei einer 5-Tage-Woche


Wir bewirtschaften einen 10,5 ha großen Friedhof. Mit 34 Mitarbeitern organisieren wir jährlich rund 700 Beisetzungen und kümmern uns mit einem ausgeprägten Wirtschaftsbetrieb um die Gestaltung und Pflege der Gräber. Wir sind der erste klimaneutrale Friedhof.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bewerben Sie sich gerne auf dem direkten Weg über den Button "Bewerben" am Ende der Seite. Ihre Daten werden sicher übertragen.

Alternativ können Sie sich auch per E-Mail über job@kirche-hamburg-ost.de bewerben (max. 3 Anhänge, bitte im PDF-Format).

 

 

Ihr Ansprechpartner
für inhaltliche Rückfragen:
Matthias Habel
Tel. 040 67378119
habel@rahlstedterfriedhof.de
www.rahlstedterfriedhof.de

 

 
 

 

​Ihre Ansprechpartnerin
für Fragen zum Verfahren:
Ramona Daniel
Recruiting
Tel. 040 519000 412
job@kirche-hamburg-ost.de
 0176 19519880

 

 

 

Schwerbehinderte und Gleichgestellte nach SGB IX werden in besonderem Maße aufgefordert, eine Bewerbung einzureichen.
Die Vergütung erfolgt nach KAT.

 

Informationen zu unseren Arbeitsbereichen finden Sie unter:

www.kirche-hamburg-ost.de
www.diakonieundbildung.de