Wir, die Ev. – Luth. Kirchengemeinde Alt-Barmbek, suchen zum 15. 08.2021 eine*n

Gemeindesekretär*in (m/w/d)
Teilzeit (19,5 Std./Wo.), unbefristet

Ihre Aufgaben:

  • Übernahme der Sekretariatsaufgaben im Kirchenbüro der Kirchengemeinde
  • Verwaltung einer Zahlstelle (Bank, Handkasse), Bearbeitung und Überwachung von Ein- und Auszahlungen sowie Kontrolle und Kontierung der Rechnungen
  • Vor- und Nachbearbeitung der Beurkundung von Amtshandlungen (Konfirmationen, Trauungen, Bestattungen) sowie Mitgliedschaftsveränderungen
  • Veranlassung der Zahlung von Aufwandentschädigungen, Honoraren und Aushilfsvergütungen
  • Aushang von Informationsmaterial und Weiterleitung an die Presse, Pflege der Homepage und Mitwirkung bei der Erstellung des Gemeindebriefes
  • Organisatorische Vor- und Nachbereitung von Gottesdiensten, Koordination des Küster*innenteams sowie Mitwirkung und Unterstützung bei größeren Veranstaltungen

Ihr Profil:

  • Sie haben eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder Verwaltungsausbildung
  • Erfahrungen in einem Büro mit Publikumsverkehr konnten Sie bereits sammeln
  • Sie haben sehr gute MS-Office-Kenntnisse und sind bereit unsere spezielle Anwendungssoftware (u.a. Navision) zu erlernen
  • Sie können neben Ihrer festen Arbeitszeit auch gelegentlich bei besonderen Veranstaltungen abends oder am Wochenende unterstützen
  • Sie sind teamfähig, haben eine hohe Kommunikationsfähigkeit und können sich gut auf verschiedene Menschen einstellen
  • Sie haben Lust sich in unsere kirchlichen Strukturen einzuarbeiten und gut mit unseren ansässigen Institutionen zusammenzuarbeiten

Wir bieten Ihnen:

  • Eine tarifliche Vergütung nach dem Kirchlichen Arbeitnehmerinnen Tarifvertrag (KAT - Entgeltgruppe K6)
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Eine zusätzliche Altersversorgung sowie Jahressonderzahlungen
  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit 
  • 30 Tage Urlaub bei einer 5-Tage-Woche
  • Einen Zuschuss zum HVV-ProfiTicket
  • Eine Förderung Ihrer fachlichen und persönlichen Kompetenzen durch interne und externe Fort- und Weiterbildung
  • Einen zentralen Arbeitsort in Barmbek-Süd (U-Bahn Dehnhaide)

 

Bewerbungsschluss ist der 21.03.2021.

Inhaltliche Rückfragen zur Stellenausschreibung bitte an: Patricia Seefeld (Leitungsassistenz), 040/5190080-10, Patricia.Seefeld@Kirche-Alt-Barmbek.de



Die Kirchengemeinde Alt-Barmbek liegt in Hamburg im Stadtteil Barmbek-Süd. Sie hat ca. 7.100 Gemeindeglieder, in der 3 Pastor*innen, 8 Hauptamtliche Mitarbeiter*innen, und fast 100 Ehrenamtliche arbeiten.

Die Gemeinde hat mit dem Neubau des Stadtteilzentrums „Barmbek°Basch" einen deutlichen Akzent gesetzt.
Dieses Stadt-teilzentrum wird mit sechs anderen Einrichtungen gemeinsam getragen.

Die Gemeinde entwickelt mit ihrem engagierten Kirchengemeinderat ein zukunftsfähiges Konzept kirchlicher Stadtteilarbeit. ständig weiter.
 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bewerben Sie sich gerne auf dem direkten Weg über den Button "Bewerben" am Ende der Seite. Ihre Daten werden sicher übertragen.

Alternativ können Sie sich auch per E-Mail über job@kirche-hamburg-ost.de bewerben (max. 3 Anhänge, bitte im PDF-Format).

 

 

Ihre Ansprechpartnerin:
Sandra Hanke
Recruiting
Tel. 040 519000-411
job@kirche-hamburg-ost.de
 0176 19519880

 

 

Schwerbehinderte und Gleichgestellte nach SGB IX werden in besonderem Maße aufgefordert, eine Bewerbung einzureichen.
Die Vergütung erfolgt nach KAT.

 

Informationen zu unseren Arbeitsbereichen finden Sie unter:

www.kirche-hamburg-ost.de
www.diakonieundbildung.de