Das Bodelschwingh-Haus (Wohnungslosenhilfe) des Ev.-Luth. Kirchenkreises Hamburg-Ost sucht zum 01.06.2019 eine*n

Mitarbeiter*in für die Pforte (w/m/d)
Teilzeit (75 % einer Vollzeitstelle entspricht zur Zeit 29 Std./Wo.), unbefristet

Ihre Aufgaben:

  • Ansprechpartner*in für die Bewohner und deren Gäste, wenn die anderen Mitarbeiter*innen nicht vor Ort sind
  • Gewährleistung einer ersten Kontaktaufnahme für Menschen, die in der Einrichtung nach Hilfe fragen
  • Sie sind die "gute Seele" am Abend, in der Nacht oder an Wochenenden
  • Sorge tragen für einen guten Austausch mit den Kollegen*innen im Haus
  • Koordination von Angeboten wie Waschtermine oder die Spieleausgabe
  • Gewährleistung der Nachtruhe
  • Sie sorgen für die Einhaltung der Hausordnung

Ihr Profil:

  • Sie haben Interesse an den bei uns lebenden Menschen und deren Lebenslage
  • Ein sicheres und freundliches Auftreten bringen Sie mit
  • Sie können aktiv auf die Bewohner zugehen und den Kontakt suchen
  • Sie bringen gute EDV Kenntnisse mit und können dadurch einen guten Austausch über die Arbeit gewährleisten
  • Wenn es zur Einstellung kommt, benötigen wir ein erweitertes Führungszeugnis von Ihnen
  • Sie achten die christlichen Werte und die kirchliche Prägung des Bodelschwingh-Hauses im Rahmen der Ausübung der Tätigkeit als Pförtner*in

Wir bieten Ihnen:

  • Eine gründliche Einarbeitung
  • Zusätzliche Altersversorgung, 30 Tage Urlaub bei einer 5-Tage-Woche, Fort- und Weiterbildungen, Betriebssport
  • Ein HVV-ProfiTicket zur Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs in und um Hamburg
  • Ein professionelles Arbeitsumfeld mit Gestaltungsmöglichkeiten
  • Erfahrene und kompetente Kollegen*innen
  • Im Hintergrund gibt es eine Rufbereitschaft von Kolleg*innen, die Sie hinzuziehen können
  • Einen attraktiven Standort in Barmbek-Süd
  • Eine wunderbare Aufgabe

 

Bewerbungsschluss ist der 28. April 2019.

Inhaltliche Rückfragen zur Stellenausschreibung bitte an: Christian Heine, Tel.: 040 227 217 17, heine@bodelschwingh-haus-hamburg.de

Mehr unter https://bodelschwingh-haus-hamburg.de/

 

 

 

 

 

Im Ev.-Luth. Kirchenkreis Hamburg-Ost engagieren sich Menschen für Menschen – in den Kirchengemeinden vor Ort und in vielfältigen Arbeitsbereichen, die im Bereich Diakonie + Bildung zusammengefasst sind.

Das Bodelschwingh-Haus bietet wohnungslosen Männern mit „besonderen sozialen Schwierigkeiten“ Unterkunft, Beratung und Begleitung. Grundlage unserer Hilfen sind die Paragraphen §§ 67 bis 69 im SGB XII. Das Bodelschwingh-Haus verfügt über 45 Plätze im Haus und 25 dezentrale Wohnplätze. Darüber hinaus gehören auch nachgehende Hilfen und Wohnraummanagement zu unserem Unterstützungsangebot.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bewerben Sie sich gerne auf dem direkten Weg über den Button "Bewerben" am Ende der Seite. Ihre Daten werden sicher übertragen.

Alternativ können Sie sich auch per E-Mail über job@kirche-hamburg-ost.de bewerben (max. 3 Anhänge, bitte im PDF-Format).

 

 

Ihre Ansprechpartnerin:
Sandra Hanke
Recruiting
Tel. 040 519000-411
job@kirche-hamburg-ost.de
 0176 19519880

 

Schwerbehinderte und Gleichgestellte nach SGB IX werden in besonderem Maße aufgefordert, eine Bewerbung einzureichen.
Die Vergütung erfolgt nach KTD.

 

Informationen zu unseren Arbeitsbereichen finden Sie unter:

www.kirche-hamburg-ost.de
www.diakonieundbildung.de