Der Ev.-Luth. Kirchenkreis Hamburg-Ost sucht für seinen Fachbereich "Liegenschaften" zum 01.08.2019 eine*n

Auszubildende*n zur*zum Immobilienkauffrau*mann
Vollzeit, 3 Jahre

Was kann ich lernen?

  • Alle wichtigen Grundlagen in den Bereichen der Verwaltung von Grundstücken, Häusern und Wohnungen sowie Vermietung, Verpachtung und Verkauf, insbesondere dem Vertragswesen
  • Bearbeitung und Betreuung von Vertragsverhältnissen inkl. Objektbesichtigungen,
  • Wohnungsübergaben, Beanstandungen und Schadensmeldungen
  • Korrespondenz mit Mieter*innen, Pächter*innen, Behörden und externen Dienstleistern
  • Erstellung von Heiz- und Betriebskostenabrechnungen
  • Objekt- und Mietenbuchhaltung, Zahlungswesen, Kontrolle und Überprüfung von Zahlungseingängen und Mahnwesen
  • Dienstwohnungsrecht und deren Verwaltung

Was zählt für uns?

  • Für die Ausbildung ist ein guter Mittlerer Schulabschluss erforderlich
  • Sie denken und handeln sehr selbstständig
  • Sie sind offen und neugierig gegenüber neuen Aufgaben und haben ein Auge fürs Detail
  • Der Umgang mit Menschen macht Ihnen Freude
  • Sie sind engagiert und zuverlässig
  • Sie haben gute Noten in den Fächern Deutsch, Mathematik und Wirtschaft
  • Politik interessiert Sie und Sie sind sicher im Umgang mit der deutschen Sprache
  • Sie sind sicher in der Anwendung der gängigen MS-Office-Anwendungen (Word, Excel, Outlook...)

 

Was bieten wir?

  • Eine staatlich anerkannte Ausbildung
  • Eine individuelle Einführungswoche, um gut in die Ausbildung zu starten
  • Eigenverantwortliche Azubi-Projekte
  • Interne sowie externe Fort- und Weiterbildungen zur Förderung Ihrer fachlichen und persönlichen Kompetenzen
  • Flexible Arbeitszeiten innerhalb der Gleitzeit
  • Gesundheitstage, Betriebssport sowie betriebliche Altersvorsorge
  • HVV-ProfiTicket zur Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel in und um Hamburg

 

Der Eintritt ins Berufsleben ist mit viel Neuem verbunden. Ihre Ausbilder, die Kollegen*innen, sowie die Azubis aus höheren Lehrjahren unterstützen Sie mit ihrer Erfahrung und einer guten Stimmung im Team, damit Sie Ihren Berufseinstieg problemlos meistern. Gemeinsame Aktivitäten wie Sommerfeste oder Weihnachtsfeiern stärken den Zusammenhalt, damit Sie sich von Anfang an wohl bei uns fühlen.

Bewerbungsschluss ist der 22. April 2019.

Inhaltliche Fragen zur Stellenausschreibung bitte an: Mathias Sommerfeld, Tel. 040 519000 406, m.sommerfeld@kirche-hamburg-ost.de

Im Ev.-Luth. Kirchenkreis Hamburg-Ost engagieren sich Menschen für Menschen – in den Kirchengemeinden vor Ort und in vielfältigen Arbeitsbereichen.

Im Kirchlichen Verwaltungszentrum des Kirchenkreises Hamburg-Ost unterstützen und beraten wir mit rund 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Kirchengemeinden und Einrichtungen in ihren vielfältigen Verwaltungsangelegenheiten.

In den „Liegenschaften“ kümmern wir uns um unsere Immobilien. Wir verwalten Gebäude und Grundstücke und sind Expertinnen und Experten bei Erbbaurecht, Pacht, Miete und Dienstwohnungen.

Erfahrungsberichte und detaillierte Informationen finden Sie auf www.azubiyo.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bewerben Sie sich gerne auf dem direkten Weg über den Button "Bewerben" am Ende der Seite. Ihre Daten werden sicher übertragen.

Alternativ können Sie sich auch per E-Mail über job@kirche-hamburg-ost.de bewerben (max. 3 Anhänge, bitte im PDF-Format).

 

 

Ihre Ansprechpartnerin:
Sandra Hanke
Recruiting
Tel. 040 519000-411
job@kirche-hamburg-ost.de
 0176 19519880

 

Schwerbehinderte und Gleichgestellte nach SGB IX werden in besonderem Maße aufgefordert, eine Bewerbung einzureichen.
Die Vergütung erfolgt nach TV Ausbildung.

 

Informationen zu unseren Arbeitsbereichen finden Sie unter:

www.kirche-hamburg-ost.de
www.diakonieundbildung.de