Die Finanzabteilung des Ev.-Luth. Kirchenkreises Hamburg-Ost sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Finanzsachbearbeiter*in für Kirchengemeinden
Vollzeit, unbefristet

Ihre Aufgaben:

  • Aufstellung und Überwachung von Haushaltsplänen
  • Erstellung des monatlichen Berichtwesens und der Jahresrechnung
  • Kontierung und Verarbeitung von Ein- und Ausgangszahlungen
  • Prüfen und Buchen der Barkassen und Bankkonten der Einrichtungen
  • Erfassung des Anlagevermögens
  • Beratung der Kirchengemeinden im Fachbereich
  • Gelegentliche Teilnahme an Sitzungen in den Kirchengemeinden

Ihr Profil:

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit dem Schwerpunkt Finanzen, als Steuerfachangestellte*r oder Verwaltungsfachangestellte*r
  • Verständnis für EDV-Prozesse und Arbeitsabläufe bringen Sie mit
  • Sie besitzen gute Kenntnisse in den Programmen Word, Excel und Outlook. Kenntnisse in Navision wären von Vorteil
  • Kontaktstärke und Kommunikationsfähigkeit gehören zu Ihren Stärken
  • Eigeninitiative und Teamfähigkeit sind für Sie selbstverständlich

Wir bieten Ihnen:

  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Eine Vergütung nach KAT
  • Eine zusätzliche Altersversorgung, 30 Tage Urlaub und Betriebssport
  • Ihre fachliche und persönliche Kompetenz fördern wir durch interne sowie externe Fort- und Weiterbildungen
  • Einen Zuschuss zum ProfiTicket für den HVV zur Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel in und um Hamburg
  • Erfahrene und kompetente Kolleg*innen
  • Einen attraktiven Standort in der Nähe des Hauptbahnhofs

 

Bewerbungsschluss ist der 31. März 2019.

Inhaltliche Rückfragen zur Stellenausschreibung bitte an: Jürgen Preine, Tel.: 040 519000 300 / j.preine@kirche-hamburg-ost.de

Im Ev.-Luth. Kirchenkreis Hamburg-Ost engagieren sich Menschen für Menschen – in den Kirchengemeinden vor Ort und in vielfältigen Arbeitsbereichen. Mit 270 Pastorinnen und Pastoren, über 3.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und 16.000 Ehrenamtlichen, 160 Kirchen, 115 Kirchengemeinden, 133 Kindertagesstätten sowie weiteren Einrichtungen und Tagungshäusern ist der Ev.-Luth. Kirchenkreis Hamburg-Ost der größte Kirchenkreis in Deutschland – und kann in Hamburg deshalb viel bewegen.

Im Kirchlichen Verwaltungszentrum unterstützen und beraten wir mit rund 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Abteilungen „Finanzen und Liegenschaften“, „Personal“, und „Bau und Sicherheit“ sowie im recht- und aufsichtlichen Bereich die Kirchengemeinden und Einrichtungen in ihren vielfältigen Verwaltungsangelegenheiten.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bewerben Sie sich gerne auf dem direkten Weg über den Button "Bewerben" am Ende der Seite. Ihre Daten werden sicher übertragen.

Alternativ können Sie sich auch per E-Mail über job@kirche-hamburg-ost.de bewerben (max. 3 Anhänge, bitte im PDF-Format).

 

 

Ihre Ansprechpartnerin:
Sandra Hanke
Recruiting
Tel. 040 519000-411
job@kirche-hamburg-ost.de
 0176 19519880

 

 

Schwerbehinderte und Gleichgestellte nach SGB IX werden in besonderem Maße aufgefordert, eine Bewerbung einzureichen.
Die Vergütung erfolgt nach KAT.

 

Informationen zu unseren Arbeitsbereichen finden Sie unter:

www.kirche-hamburg-ost.de
www.diakonieundbildung.de